Preis pro Flasche

5,70 incl. MwSt.

Produkte werden in 3-5 Werktagen geliefert

Die Sorte Ortega zählt zu den Neuzüchtungen. Sie ist eine Kreuzung zwischen Müller-Thurgau und Siegerrebe aus dem Jahr 1948m Jahre 1948 durch den Züchter Dr. Hans Breider.

Die früh reifende Rebe mag keinen Frost, ist anfällig für Botrytis und Verrieselung. Anderseits ist sie aber widerstandsfähig gegen beide Mehltauarten. Die Weine sind eher säurearm und erinnern mit ihrem Aroma an Pfirsiche.

Ortega-Ausleseweine sind vor allem zu leichten Speisen, wie Hähnchen, Nieren, Leber oder Kalbfleisch sowie auch zu Salaten oder Mehlspeisen zu empfehlen. Auch als Dessertwein schmeckt der Wein sehr gut.

Zusätzliche Information

Qualitätsstufe

Auslese

Inhalt in Liter

0,75

Alkoholgehalt in Vol. %

11,0

Restzucker g/Liter

49,1

Säure g/Liter

6,6

Grundpreis €

7,60

Wir

möchten

uns für die

Treue, die wir 

erleben durften

ganz herzliche bedanken.

Wir wünschen ein gesegnetes

Weihnachts-

fest und

viel Gesundheit.